917216

Schriften deaktivieren

25.11.2003 | 16:58 Uhr |

Problem: Deaktiviert man eine Sammlung im Programm Schriftsammlung von Mac-OS X 10.3, wird nur die Sammlung selbst ausgeschaltet, nicht aber auch die darin enthaltenen Zeichensätze.

Lösung: Man muss das Verhalten des Programms erst in den Einstellungen ändern, um diesen eigentlich erwarteten Effekt zu erzielen. Dazu wählt man unter "Deaktivierung einer Sammlung deaktiviert:" die Option "Alle Schriften der Sammlung".

0 Kommentare zu diesem Artikel
917216