904248

Schriften mit Suitcase öffnen

22.01.2003 | 00:00 Uhr |

Temporäre Schriften

Wer Schriften mit Suitcase 10.1 temporär öffnen möchte, kann das über den Menüpunkt "Ablage > Temporär öffnen…" erledigen. Schneller und intuitiver funktioniert das temporäre Öffnen per Drag-and-drop. Dazu markiert man die gewünschten Schriften im Finder und zieht diese mit gedrückter Maustaste auf den unteren linken Rahmen, in dem alle geöffneten Zeichensätze aufgelistet sind. Suitcase übernimmt die Schriften temporär. Beim nächsten Systemstart sind diese Schriften wieder deaktiv. chr

0 Kommentare zu diesem Artikel
904248