987976

Schriftvoransicht per Finder

17.04.2008 | 10:06 Uhr |

Mit der Übersicht im Finder von Mac-OS X 10.5 Leopard lassen sich auch Schriften anzeigen.

Problem: Die Schriftsammlung zeigt in ihrem Fenster nur Vorschauen auf Schriften an, die schon installiert sind. Wie erhält man eine Vorschau auf nicht installierte Zeichensätze?

Vorschau Die Übersicht im Finder von Mac-OS X Leopard zeigt auch eine Vorschau auf eine oder mehrere Schriften an.
Vergrößern Vorschau Die Übersicht im Finder von Mac-OS X Leopard zeigt auch eine Vorschau auf eine oder mehrere Schriften an.

Lösung: Eine elegante Lösung ist die Übersicht (Quick Look) von Mac-OS X Leopard. Man markiert im Finder eine oder mehrere Schriftdateien (diese sind an ihrem Icon mit den Buchstaben „Ag“ zu erkennen) und drückt die Leertaste. Die Übersicht zeigt nun ein komplettes großes und kleines Alphabet sowie die Ziffern an. Hat man mehrere Schriften markiert, kann man mit den Pfeiltasten durch die Voransichten blättern, eine Diashow abspielen oder sich die Index-Seite anzeigen lassen. Eine Alternative, die auch unter Tiger funktioniert, ist der Doppelklick auf eine Schriftdatei. Dann öffnet die Schriftsammlung ein Vorschau-Fenster. Über das Aufklappmenü oben im Fenster lassen sich, sofern verfügbar, die Schriftschnitte auswählen. Anschließend beendet man die Schriftsammlung wieder, ohne die Schrift zu installieren.

0 Kommentare zu diesem Artikel
987976