1461411

Seriennummer finden

07.04.2008 | 14:06 Uhr |

So lässt sich mit iTunes 7.6 die Seriennummer eines gestohlenen iPod feststellen.

Problem: Ist ein iPod durch Diebstahl abhanden gekommen, ist es nützlich, wenn man bei der Verlustmeldung auch die Seriennummer angeben kann. Was tun, wenn man sie sich nicht aufgeschrieben hat? In Macwelt 4/2008 gab es dazu einen Tipp, hier ist ein anderer.

Lösung: Verwendet man iTunes 7.6 oder neuer, hat sich das Programm die Seriennummer des zuletzt mit dem Programm synchronisierten iPod (oder iPhone) gemerkt. Um die Nummer abzufragen, hält man die Control-Taste gedrückt und ruft in iTunes im Menü „iTunes > Über iTunes“ auf. Nun kann man die Taste loslassen und im Fenster werden als erstes die Versionsnummern von iTunes, Quicktime und des iPod-Updaters angezeigt und anschließend die iPod-Seriennummer. Um das Scrollen des Textes anzuhalten, drückt man die Leertaste, um nach unten zu scrollen die Wahltaste. Man muss sich die Seriennummer auch nicht aufschreiben, sondern drückt Befehlstaste-C und setzt dann den Text in einer Textverarbeitung ein. th

Nummer gemerkt iTunes 7.6 merkt sich die Seriennummer des zuletzt mit dem Programm synchronisierten iPod oder iPhone.
Vergrößern Nummer gemerkt iTunes 7.6 merkt sich die Seriennummer des zuletzt mit dem Programm synchronisierten iPod oder iPhone.
0 Kommentare zu diesem Artikel
1461411