903484

Sheep startet nicht

04.03.2002 | 00:00 Uhr |

Monitore bleiben schwarz

Problem: Der Versuch, an einem Power Mac G4 466 Sheep zu spielen, scheitert regelmäßig. Die Software will starten, fährt aber nicht hoch und beide Bildschirme bleiben schwarz. Beendet man das Programm über die Tastenkombination Befehl-Wahl-Escape, meldet der Mac einen "internen DrawSprocket-Fehler". Will man das mitinstalllierte Programm sheep data öffnen, friert der Rechner sogar ein.
Lösung: Falls man zwei Monitore an den Mac angeschlossen hat, liegt hier das Problem. Schaltet man den Zweitmonitor aus und zieht den Stecker von der Grafikkarte ab, läuft das Spiel anstandslos. dc

0 Kommentare zu diesem Artikel
903484