902252

Sinn und Zweck des Serviceknopfs

30.08.2000 | 00:00 Uhr |

Die Programmiertaste dient zu weit mehr als nur dem Programmieren.

Frage: Wozu dient der Serviceknopf, auch Programmiertaste genannt, der sich an meinem Power Mac G4 befindet? Die Gebrauchsanleitung, die Apple mitliefert, geht nicht näher darauf ein.

Antwort: Ein Druck auf diesen Knopf öffnet ein leeres Fenster, in dem Programmierer Befehle eingeben können, um zum Beispiel eine Endlosschleife zu unterbrechen. Sollten Sie dieses Fenster aus Versehen aufrufen, können Sie es schließen, indem Sie "G" eingeben und mit der Eingabetaste bestätigen. Für den Anwender ist dieser Knopf nützlich, wenn er ein Firmware-Update für seinen Mac installieren will. Nach der Installation des Updates startet der Rechner neu, und man muss die Programmiertaste zum Aktivieren der neuen Firmware gedrückt halten, bis ein Piepton erklingt. Näheres dazu steht in den Beschreibungen der Firmware-Updates. mas

0 Kommentare zu diesem Artikel
902252