921942

Speicher fehlt im Power Mac G4/PCI

07.05.2004 | 15:19 Uhr |

FRAGE: Ich besitze einen Power Mac G4 350/PCI und Mac-OS X 10.3.2. Von einem Freund habe ich einen alten 512 MB großen Speicherriegel erhalten. Im Profiler werden mir aber für diesen nur 256 MB angezeigt. Ich habe außer dem 512-MB-Riegel noch zwei 256 MB große und einen 128-MB-Riegel eingebaut, so dass ich insgesamt 1152 MB anstatt der jetzigen 896 MB erwartet hatte. Ist der 512-MB-Baustein defekt? Oder können anderer Gründe hierfür verantwortlich sein?


ANTWORT: Ältere G4-Macs mit PCI-Steckplatz für die Grafikkarte können pro Speicher-Slot maximal 256 MB adressieren. Ein 512-MB Modul wird also nur zur Hälfte erkannt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
921942