1019433

Extras abschalten

29.05.2009 | 10:04 Uhr |

Taschenrechner und Übersetzungsfunktion lassen sich bei der Suche mit Spotlight abschalten.

icon Spotlight
Vergrößern icon Spotlight

Eigentlich ist die Fähigkeit von Spotlight, Begriffe zu übersetzen (erscheint in der Liste als "Definition") oder kleine Rechnungen auszuführen (siehe Abbildung) ziemlich praktisch. Wer will, kann dies aber auch abschalten. Dazu öffnet man Terminal (im Ordner "Programme > Dienstprogramme") und gibt folgendes ein:

defaults.write.com.apple.spotlight.DictionaryLookupEnab led.NO

defaults.write.com.apple.spot light.CalculationEnabled.NO

Wer seine Suchfunktion lieber nicht als Taschenrechner missbrauchen will, kann diese Funktion über Terminal abschalten.
Vergrößern Wer seine Suchfunktion lieber nicht als Taschenrechner missbrauchen will, kann diese Funktion über Terminal abschalten.

Wenn man nun Terminal schließt und sich vom System ab- und wieder anmeldet, verzichtet Spotlight auf Übersetzungen und Rechenergebnisse (siehe untere Abbildung). Um das Ganze wieder rückgängig zu machen, gibt man beide Befehle erneut in Terminal ein, tippt aber statt des "NO" ein "YES". rog, mbi

0 Kommentare zu diesem Artikel
1019433