941918

Spotlight-Suche ohne Papierkorb

15.09.2005 | 11:11 Uhr |

Wer viel wegwirft ohne den Müll zu leeren oder wer viel mit Dateien gleichen Namens arbeitet, die er ständig löscht und neu erstellt, kennt das Problem: Die Spotlight-Suche stöbert auch im Papierkorb, was dann eventuell viele nutzlose Suchergebnisse weggeschmissener Dateien liefert

Spotlight Icon
Vergrößern Spotlight Icon

Bei den Spotlight-Einstellungen kann man allerdings auch den Mülleimer von der Indizierung ausschließen. Hierzu muss man ihn im Finder aber erst sichtbar machen, dies geht mit Umschalt-Befehlstaste-G (beziehungsweise Menü „Gehe zu > Gehe zum Ordner“) und der Eingabe von „~/.Trash“ im erscheinenden Texteingabefeld (Wahltaste-N und Leerzeichen für die Tilde). Den nun sichtbaren Ordner kann man daraufhin im Reiter „Privatsphäre“ bei den Spotlight-Einstellungen per Drag-and-drop hinzufügen und so von der Suche ausschließen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
941918