1559785

Begriffe per Spotlight nachschlagen oder übersetzen

01.10.2012 | 14:42 Uhr |

Will man schnell einen Begriff im Lexikon des Systems oder in Wikipedia nachschlagen, hilft Spotlight.

Ein in das Spotlight-Menü eingetragener Begriff wie „Beethoven“ bringt in den Suchergebnissen die Kategorie „Nachschlagen“ und ein Suchergebnis aus dem Programm Lexikon. Bewegt man den Mauszeiger über das Suchergebnis, erscheint in einer Sprechblase eine Definition. Das funktioniert jedoch nur mit englischen Begriffen, da das Lexikon nur mit englischsprachigen Lexika ausgestattet ist. Mit einem Klick auf das Suchergebnis kann man jedoch das Lexikon öffnen und dann den passenden Artikel aus der deutschsprachigen Wikipedia anzeigen lassen. Das Lexikon lässt sich zudem mit einem Deutsch-Englischen Wörterbuch und einem deutschsprachigen Thesaurus aufrüsten. Man findet die kostenlosen Plug-ins im Web unter www.tekl.de . Nach dem Herunterladen und der Installation müssen die neu hinzugefügten Wörterbücher in den Voreinstellungen des Lexikons noch eingeschaltet werden. Dort legt man außerdem die Reihenfolge der Anzeige fest.

Spotlight kann Begriffe nachschlagen und sie direkt im Menü oder nach einem Klick im Lexikon anzeigen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1559785