1810701

Standard-Browser festlegen

08.08.2013 | 11:46 Uhr |

Klickt man in einer E-Mail oder einem Dokument einen Link an, wird die dazugehörige Seite im Standardbrowser geöffnet. Das ist normalerweise Safari. Hat man mehrere Browser installiert, kann man auch einen anderen zum Standard machen. Dazu muss man aber jedes Mal zuerst in den Vorgaben von Safari unter „Allgemein“ die Umstellung vornehmen oder in den Voreinstellungen eines anderen Browsers diesen zum Standard erklären.

Installiert man das kostenlose Programm Objektiv , fügt dieses dem Menü nach dem Programmstart ein Icon hinzu, über dessen Untermenü man schnell den Standardbrowser umstellen kann. Zusätzlich lässt sich über die Vorgaben ein Tastenkürzel einrichten, um den Wechsel per Tastatur vorzunehmen. Da Objektiv die Mitteilungen unterstützt, bekommt man den Wechsel immer auch über die Mitteilungszentrale angezeigt. Um dies auszuschalten, deaktiviert man die Benachrichtigung durch Objektiv in der Systemeinstellung „Mitteilungen“.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1810701