902560

Störrischer Zeichensatzkoffer

19.02.2001 | 00:00 Uhr |

Defekte Zeichensätze über Umwege entfernen

Problem: Ein beschädigter Font lässt sich nicht aus dem System entfernen, denn jedes Mal, wenn man den entsprechenden Zeichensatzkoffer aus dem Ordner "Zeichensätze" bewegen möchte, klappt eine Fehlermeldung auf. Sie erklärt, der Font könne nicht bewegt werden, da er beschädigt sei.

Lösung: Man muss den kaputten Koffer "aussperren". Dazu öffnet man den Systemordner, zieht den Ordner "Zeichensätze" auf den Schreibtisch und startet den Mac neu. Anschließend bewegt man die intakten Fonts aus dem alten Ordner "Zeichensätze" in den neuen, den der Mac automatisch an der vorgesehenen Stelle platziert hat. lf

0 Kommentare zu diesem Artikel
902560