903824

Strahlende Farben

25.07.2002 | 00:00 Uhr |

Richtige Papierart

Nicht immer haben Grafiker die gewünscht gute Papierqualität für ihre Arbeit zur Verfügung. Gerade grau- oder gelbstichiges Papier nimmt Layouts und Illustrationen ihre Strahlkraft. Ein wenig lässt sich der Effekt mindern, wenn man nur aus zwei Tönen gemischte Farben einsetzt. Sobald Farben aus drei Grundfarben zusammengesetzt sind oder einen Schwarzanteil aufweisen, erscheinen sie gedruckt blass oder schmutzig.
Ein weiterer Trick ist es, blaue Farbtupfer als optische Akzente zu setzen, da Blau gelbes Papier weißer erscheinen lässt. cma

0 Kommentare zu diesem Artikel
903824