1613945

Mountain Lion ohne Befehle im Terminal verändern

23.10.2012 | 12:59 Uhr |

Ein beliebtes Tool, um in Lion Anpassungen vorzunehmen, ist Lion Tweaks.

Das kostenlose Programm macht so gut wie alle wichtigen Systemanpassungen statt mit der Kommandozeile im Terminal in einer schicken Oberfläche verfügbar. Unter dem Link www.tweaksapp.com hat der Entwickler nun eine neue Version bereitgestellt, die auch Mountain Lion unterstützt. Mountain Tweaks (auf der Leser-CD) umfasst alle Anpassungsmöglichkeiten der Vorversion und ergänzt sie um einige Optionen für das neue System. So lässt sich Gatekeeper ein und ausschalten und man kann die Lederoptik von Kontakten und Kalender verschwinden lassen. Weitere Einstellungen sollen zukünftig hinzukommen. Geblieben ist die Möglichkeit, unter „Restore“ alle Änderungen wieder auf den Systemstandard zurückzusetzen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1613945