995132

System zurücksetzen

13.06.2008 | 10:59 Uhr |

Die Neueinrichtung der Tastenkombination beginnt mit Standardwerten

Viele Sharewareprogramme lassen sich mit einer Tastenkombination aktivieren. Hat man ein solches Programm wieder deinstalliert, treten in einigen Fällen Probleme mit anderen Tastaturbefehlen auf. So kann es etwa vorkommen, dass der Bildschirmfotograf Snapz Pro nicht mehr mit dem voreingestellten Tastaturbefehl startet. Hier hilft das Zurücksetzen der vorgegebenen Tastenbefehle. Dabei verliert man zwar alle persönlichen Einstellungen, doch ausgehend von diesen Standardwerten lässt sich wenigstens der gewünschte Zustand wieder herstellen. Dazu öffnet man "Systemeinstellungen > Tastatur & Maus > Tastaturkurzbefehle". Ein Klick auf den Knopf "Standard" stellt die Basiswerte her. Danach kann man die Tastaturbefehle neu vergeben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
995132