903768

T-DSL-Zugang einrichten

05.07.2002 | 00:00 Uhr |

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Frage: Ich kenne zwar Mac-OS X seit seiner Geburtsstunde, doch habe ich es bisher nicht geschafft, einen Internet-Zugang im neuen System einzurichten. Ich bin T-DSL-Kunde. Können Sie mir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung geben?
Antwort: Hier eine kurze Beschreibung in vier Schritten:
1. Schritt Gehen Sie in die Systemeinstellung "Netzwerk" und wählen Sie bei "Zeigen" die Option "Aktive Netzwerkanschlüsse". Ziehen Sie nun folgendes Fenster "Ethernet (integriert)" an die oberste Position in der Liste. Anschließend sichern Sie die neue Konfiguration mit einem Klick auf den Button "Jetzt aktivieren" und wählen aus dem "Zeigen"-Menü "Ethernet (integriert)". Das gewährleistet, dass Ihnen die Systemeinstellung nicht immer wieder die Modemeinstellungen präsentiert.
2. Schritt Wählen Sie den Reiter PPPoE und aktivieren Sie das Ankreuzfeld "PPPoE verwenden". Tragen Sie unter "Internet-Anbieter" T-Online und unter "PPPoE-Dienstname" T-DSL ein. Der "Account-Name" zum T-Online-Zugang setzt sich aus der Anschlusskennung, der T-Online-Nummer, der Mitbenutzernummer (in der Regel 0001) und dem Zusatz @t-online.de zusammen. In das Feld "Kennwort" tragen Sie nun die Zahlenkombination ein, die Ihnen T-Online zugewiesen hat.
3. Schritt Wählen Sie den Reiter TCP/IP und aus dem Aufklappmenü "Konfiguration" den Punkt "Manuell". Unter "Domain-Name-Server" tragen Sie 194.25.2.129 und unter "Domain-Name" btx.dtag.de ein. Schließen Sie die Bearbeitung mit einem Klick auf "Jetzt aktivieren" ab.
4. Schritt Wenn Sie unter dem Reiter PPPoE die Option "Den PPPoE-Status in der Menüleiste anzeigen" aktivieren, haben Sie im Finder jederzeit Zugriff auf das Programm "Internet-Verbindung". lf

0 Kommentare zu diesem Artikel
903768