927130

Tabellen drehen

05.10.2004 | 14:56 Uhr |

Wer eine Tabelle in Excel statt im Hochformat im Querformat angezeigt haben möchte, beispielsweise um die Wochentage nicht in einer Zeile sondern in einer Spalte darzustellen, der braucht die Tabelle nicht per Hand umwandeln. Markiert man die Tabelle und kopiert sie mit Befehl-C in die Zwischenablage, kann Excel die Tabelle beim Wiedereinfügen drehen, indem man das Menü "Bearbeiten > Inhalte einfügen" anwählt und dort vor dem Bestätigen das Ankreuzfeld "Transponieren" markiert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
927130