903242

Task beenden

16.11.2001 | 00:00 Uhr |

Eingefrorenes Programm korrekt beenden

Frage: An meinem Mac frieren gelegentlich Programme ein. Wie kann ich eigentlich eine Anwendung beenden, ohne dass ich den ganzen Rechner neu starten muss?
Antwort: Versuchen Sie zunächst, mit der Tastenkombination Befehl-Punkt den aktuellen Vorgang zu unterbrechen. Gelingt das nicht, drücken Sie die Tastenkombination Wahl-Befehl-Escape, Sie verlieren dann allerdings alle vorher nicht abgespeicherten Änderungen des Dokuments. Sollte auch diese Aktion nicht zum Erfolg führen, bleibt Ihnen als letzter Schritt der Neustart des Rechners. Drücken Sie dazu die Tastenkombinationen Control-Befehl-Einschalttaste oder Feststell-Wahl-Befehl-Einschalttaste. In hartnäckigen Fällen gelingt auch das nicht, dann sollten Sie den Reset-Schalter am Rechner drücken. mas

0 Kommentare zu diesem Artikel
903242