983341

Tastentrick für Fensterfetischisten

04.01.2008 | 13:03 Uhr

Wer gerne mit vielen geöffneten Fenstern im Finder arbeitet, kommt bisweilen in Schwierigkeiten, wenn er eine Datei in ein verstecktes Fenster verschieben möchte.

Hier hilft der einfache Tastenbefehl Befehl-„<“ weiter, um die Fenster nacheinander nach vorne zu holen. Die Tastenkombination muss man allerdings drücken, bevor man die Datei verschiebt. Wer oft Programme installiert, dem hilft ein anderer Tastenbefehl weiter: Mit Befehl-Shift-„A“ ruft man direkt das Programmfenster auf. mst

0 Kommentare zu diesem Artikel
983341