904000

Terminal als Kalender

02.10.2002 | 00:00 Uhr |

Blick voraus

Ab und an braucht man ihn: den Kalender vom nächsten oder übernächsten Jahr. Sei es die Information, an welchem Wochentag übernächstes Jahr Weihnachten ist oder an welchem Tag man seinen 60. Geburtstag feiert - mit Mac-OS X ist das kein Problem. Nicht einmal einen Terminkalender benötigt man, das Terminal reicht aus. Und so geht's: Man öffnet das Terminal und gibt ein: cal Bestätigt man dies mit der Eingabetaste, zeigt das Terminal nun einen Überblick über den aktuellen Monat an. Möchte man sich das Jahr 2002 anzeigen lassen, gibt man ein: cal 2002 Analog dazu kann man jede andere Jahreszahl eingeben, Mac-OS X akzeptiert alle Zahlen zwischen 1 und 9999, kann also bis zu diesem Jahr den Kalender anzeigen. Darüber hinaus weiß selbst Mac-OS X nicht mehr weiter - aber bis zum Jahr-10000-Problem ist ja zum Glück noch etwas Zeit. sh

0 Kommentare zu diesem Artikel
904000