925592

Text-Adventures per iChat

19.08.2004 | 15:39 Uhr |

Dank eines kostenlosen AIM-Chatservice lassen sich alte Text-Adventure-Klassiker aus der Homecomputer-Ära bequem über das Internet nachspielen. Dazu muss in iChat oder jedem anderen AIM-kompatiblen Chat-Programm ein AOL-Instant-Messenger-Kontakt mit dem Namen "infocombot" angelegt sein. Nach dem Start eines Chats reicht eine einfache Nachricht wie "hello", um das Programm auf der anderen Seite zu starten. Danach folgt eine Auswahl aus den verfügbaren Text-Adventures, derzeit bestehend aus den Klassikern Adventure, Deadline, Enchanter, Hitchhiker’s Guide to the Galaxy, Leather Goddesses of Phobos, Lurking Horror, Planetfall, Quake, Shade, Wishbringer, sowie allen drei Zork-Episoden. Mit den Kommandos "save" sowie "restore" lassen sich sogar die persönlichen Spielstände abspeichern. Sollte der oben genannte Server einmal nicht auf eine Anfrage reagieren, stehen alternativ noch die Adressen "infocombot2" sowie "infocombot3" zur Verfügung. Übrigens sind alle Textadventures genau wie die Originale in englischer Sprache.

0 Kommentare zu diesem Artikel
925592