904256

Textumgang mit Filemaker

24.01.2003 | 00:00 Uhr |

Falsche Formatierung

Problem: Setzt man in einer Filemaker-5.5-Datenbank einen aus einem anderen Programm kopierten Text in ein Feld ein, so hat dieser immer die Formatierung des Ursprungsprogramms und nicht diejenige, die man in Filemaker für das Feld definiert hat. Lösung: Man muss den Befehl "Bearbeiten > Einsetzen" in Filemaker mit gleichzeitig gedrückter Wahltaste aufrufen, dann setzt Filemaker den Text unformatiert ein und übernimmt die Formateinstellungen des Textfelds. Ist der falsch formatierte Text schon in das Textfeld eingegeben, markiert man den Inhalt des gesamten Feldes, schneidet ihn aus und setzt ihn dann ebenfalls mit gedrückter Wahltaste wieder in das Feld ein. th

0 Kommentare zu diesem Artikel
904256