1005164

Standardschrift

24.10.2008 | 13:34 Uhr |

In Pages gibt es keine Vorgaben für die Standardschrift.

Problem: Hat man Pages so eingerichtet, dass es für ein neues Dokument ein leeres Textdokument öffnet, ist dort immer "Helvetica" als Schrift eingestellt. Es gibt keine Option, eine andere Standardschrift auszuwählen.

Damit Pages in einem neuen Textdokument andere Schriften verwendet, legt man sich eine eigene Vorlage an.
Vergrößern Damit Pages in einem neuen Textdokument andere Schriften verwendet, legt man sich eine eigene Vorlage an.

Lösung : Pages verwendet Vorlagedokumente für neue Dateien. Da es keine Option gibt, die vorhandenen Vorlagen zu bearbeiten, legt man sich eine eigene Vorlage für ein leeres Textdokument an. Dazu stellt man in einem neuen, leeren Textdokument die gewünschte Schrift ein und nimmt auch alle anderen Einstellungen wie Schriftgröße, Textausrichtung und Zeilenabstand vor und bearbeitet die Stilvorlagen. Dann ruft man "Ablage > Als Vorlage sichern" auf. Standardmäßig legt Pages die Vorlagen unter "Library/Application Support/iWork/Pages/Vorlagen" im eigenen Privatordner ab. Anschließend öffnet man die Vorgaben von Pages, markiert "Vorlage verwenden", klickt auf "Auswählen" und wählt die neu erstellte Vorlage aus. th

0 Kommentare zu diesem Artikel
1005164