1048868

Flash-Player wieder vom Rechner löschen

11.05.2011 | 17:26 Uhr |

Adobes Flash-Player soll wieder vom Mac entfernt werden, um eine aktuellere Version zu installieren.

Installiert man Flash-Player, wird gleichzeitig auch ein Programm installiert, um diese Software wieder von der Festplatte zu löschen. Das Programm hat den nicht ganz einleuchtenden Namen "Adobe Flash Player Install Manager" und ist unter "Programme/Dienstprogramme" abgelegt. Nach einem Doppelklick auf die Anwendung genügt ein Klick auf "Deinstallieren", um alle Spuren des Flash-Players zu beseitigen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1048868