1049403

Adressbuch-Kontakte in den Safari-Lesezeichen anzeigen

25.05.2012 | 13:41 Uhr |

Viele Kontakte in Adressbuch haben auch eine eigene Website, zum Beispiel die Homepage der Firma oder der private Blog

Adressbuch icon
Vergrößern Adressbuch icon

In Safari gibt es eine einfache Möglichkeit, das komplette Adressbuch in die Lesezeichenleiste des Browsers griffbereit zu machen. Dazu öffnet man " Safari > Einstellungen ..." und dort den Bereich "Lesezeichen". Unter "Lesezeichenmenü" lässt sich die Option "Adressbuch anzeigen" aktivieren. Danach ist das Adressbuch sofort ganz links in der Leiste als Ordner sichtbar. Um die Webadresse eines Kontakts zu öffnen, reicht es, aus dem Klappmenü lediglich den Namen des Kontakts aufzurufen und sofort öffnet Safari die zugeordnete Adresse. Praktisch daran ist: Ändert man eine Webadresse in einem Kontakt werden die Daten im Browser automatisch übernommen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1049403