1048082

Aperture-Mediathek warten anstatt zu reparieren

27.04.2011 | 17:31 Uhr |

Mit der Tastenkombination "Befehl-Wahltaste" beim Programmstart fährt Aperture 3 im Erste-Hilfe-Modus hoch und zeigt ein entsprechendes Start-Dialogfenster

Aperture Icon
Vergrößern Aperture Icon

Dort stehen die drei Optionen "Zugriffsrechte reparieren", "Datenbank reparieren" und als letzte Maßnahme "Datenbank neu anlegen" zur Wahl. Während die Zugriffsrechte auch auf Systemebene repariert werden (sollten), kann man die Option "Datenbank reparieren" auch als Wartungsmaßnahme betreiben - und nicht erst auf Auffälligkeiten der Mediathek warten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1048082