1377680

Farbstick in Camera Raw genauer bestimmen

23.01.2012 | 15:54 Uhr |

Möchte man in Camera Raw einen Farbstich entfernen, wählt man mit der Farbpipette eine graue Fläche im Bild aus. Das kann je nach Motiv schwierig sein, denn ist die Fläche weiß, bekommt man nur einen Warnhinweis, dass der gewählte Bereich zu hell ist

Icon Photoshop CS4
Vergrößern Icon Photoshop CS4

Hilfreich ist daher, sich die Warnung "Lichterbeschneidung" anzeigen zu lassen, hierzu drückt man die Taste "O". Alle rein weißen Bildstellen werden nun rot markiert und man kann so leichter einen hellen Grauton wählen. Ein Grauton lässt sich zudem besser bestimmen, wenn man die Sättigung auf das Maximum setzt. So kann man Farbverfälschungen besser erkennen und den richtigen Grauton treffen. Nachdem man den Graupunkt bestimmt hat, kann man die Sättigung wieder auf den ursprünglichen Wert setzen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1377680