1049302

Aus dem Browser heraus einen Facetime-Anruf starten

24.05.2011 | 14:20 Uhr |

Facetime-Anrufe lassen sich im Browser unter Mac-OS X oder iOS starten

Alles was man dazu braucht, ist eine URL , die wie folgt aussieht:

facetime://appleid

facetime://email@adresse

facetime://telefonnummer

Sobald man die Facetime -URL in die Adresszeile des Browsers eingegeben hat und mit der Zeilenschaltung bestätigt, öffnet sich die App Facetime automatisch und startet einen Video-Anruf - falls auf dem Mac vorhanden. Während auf neueren iOS -Geräten wie dem iPad 2, iPhone 4 und dem jüngsten iPod Touch Facetime ab Werk installiert ist, müssen Mac-Anwender die App eventuell noch aus dem Mac App Store laden. Sie kostet dort 0,79 Cent.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1049302