1041320

Desktop-Ansicht optimieren

09.11.2010 | 17:18 Uhr |

Nach der Anmeldung startet Mac-OS X den Finder, der als Zentrale für alles Weitere dient.

icon Finder
Vergrößern icon Finder

Die Optik des Schreibtischs lässt sich auch über die Darstellungsoptionen (Befehl-J) verändern. Hier können Sie zum Beispiel die Icongröße, deren Abstand und die Textgröße einstellen. Außerdem lässt sich die Symbolvorschau aktivieren, die für Dokumente eine Miniatur als Icon erzeugt. Die Einstellungen der Finder-Optik, wie Dock-Inhalt, Hintergrundbild oder die Darstellung der Symbole auf dem Schreibtisch, erfolgen übrigens für jeden Benutzer individuell.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1041320