1038269

Finder bleibt hängen

06.08.2010 | 10:02 Uhr |

Nach dem letzen System-Update benimmt sich der Finder ungewöhnlich und bleibt mitunter komplett hängen.

icon Finder
Vergrößern icon Finder

Problem: Nach dem letzten Systemupdate bleibt der Finder hin und wieder hängen und zeigt den bunten Warte-Cursor.

Lösung: Häufig genügt es, die Vorgabedatei des Finders zu löschen. Man findet die Datei "com.apple.finder.plist" im eigenen Benutzerordner unter "Library/Preferences". Danach muss man den Finder noch neu starten, wozu man mit gedrückter Wahltaste auf das Finder-Icon im Dock mit der rechten Maustaste klickt und dann im Kontextmenü "Neu starten" auswählt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1038269