1038486

Im Finder direkt nach Namen von Dateien suchen

23.12.2010 | 13:00 Uhr |

Mit Funktionstasten wird die Suche im Finder noch einfacher.

icon Finder
Vergrößern icon Finder

Problem: Öffnet man im Finder mit Befehlstaste-F ein neues Suchfenster, ist automatisch in der Leiste mit den Sucheinstellungen die Option "Inhalt" markiert. Um nur nach Namen von Dokumenten zu suchen, muss man deshalb erst auf "Dateiname" klicken.

Lösung: Öffnet man das Suchfenster mit der Tastenkombination Befehl-Umschalttaste-F, öffnet sich ein Suchfenster, in dem schon die Option " Dateiname " markiert ist und man sofort den Suchbegriff eintippen kann. Man kann mit den beiden Tastenkombinationen außerdem in einem schon geöffneten Fenster zwischen den beiden Sucharten hin und her wechseln.

Welche Option bei "Durchsuchen" als Standard gilt, legt man in den Voreinstellungen des Finders unter "Erweitert" unten im Aufklappmenü fest.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1038486