1041143

Probleme mit Spotlight nach Systemwechsel

26.10.2010 | 17:18 Uhr |

Gerade nach einem Systemwechsel oder bei Festplattentausch kann es passieren, dass Spotlight Dateien, die auf der Festplatte liegen, partout nicht mehr findet.

icon Finder
Vergrößern icon Finder

Ist der Index beschädigt, lässt er sich relativ leicht reparieren. Dazu öffnen Sie die Systemeinstellung " Spotlight " und wechseln zu "Privatsphäre". Diesmal ziehen Sie das Symbol des Start-Volumes in das Fenster zu Privatsphäre. Warten Sie ein paar Sekunden, Mac-OS X löscht den kompletten Spotlight-Index. Markieren Sie dann das Festplattensymbol in "Privatsphäre", und klicken Sie das kleine Minuszeichen unten im Fenster an.

Die Festplatte verschwindet aus "Privatsphäre", Mac-OS X legt den Spotlight-Index neu an - das kann einige Zeit in Anspruch nehmen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1041143