1046398

LAB-Modus in GIMP

18.02.2011 | 17:17 Uhr |

Auch im kostenlosen Bildbearbeitungsprogramm Gimp gibt es die Möglichkeit, ein Foto vom RGB-Modus in den LAB-Modus zu wandeln

Allerdings fehlt im LAB-Modus die Vorschau des Gesamtbildes. Um ein Foto in den LAB-Modus zu wandeln, wählt man "Farben > Komponenten > Zerlegen". Im erscheinenden Dialogfenster wählt man den Farbmodus "LAB" aus und markiert das Ankreuzfeld zu "In Ebenen zerlegen". Als Ergebnis erhält man eine Schwarz-Weiß-Ansicht des Fotos mit den Ebenen L, A und B. Möchte man das Bild nachschärfen, verwendet man "Filter > Verbessern > Unscharf maskieren" auf der Ebene L. Danach erzeugt man wieder ein RGB-Bild, dazu wählt man "Farben > Komponenten > Zusammensetzen".

0 Kommentare zu diesem Artikel
1046398