1041578

Tonspur aus Youtube-Videos extrahieren

03.02.2011 | 11:04 Uhr |

Youtube ist eine Fundgrube für Musikfans: Von vielen Bands und Künstlern gibt es unveröffentlichte Songs, seltene Liveaufnahmen, Fernsehauftritte und vieles mehr. Viele davon möchte man gerne in seiner iTunes-Sammlung speichern und auch unterwegs auf dem iPhone und iPod nutzen

Garageband Logo
Vergrößern Garageband Logo

Für den Download von Youtube-Videos gibt es inzwischen viele Tools und Browser-Plug-ins. Eines der komfortabelsten für den Mac ist immer noch die Freeware Tooble . Mit der Suchfunktion gelingt es schnell und einfach, mehrere Clips zu finden und herunterzuladen, die im MPEG-4-Format dann direkt in iTunes landen.

In Garageband kann man Videos leicht importieren, dabei lässt sich die komplette Filmspur löschen, wenn sie beispielweise nur aus einem Standbild besteht.
Vergrößern In Garageband kann man Videos leicht importieren, dabei lässt sich die komplette Filmspur löschen, wenn sie beispielweise nur aus einem Standbild besteht.

Manche Songs möchte man jedoch nicht ständig als Videoclip sehen, sondern zusätzlich als MP3 ohne Bild anhören können - dies gilt vor allem für Songs, die von vorneherein gar keine richtige Videospur mitbringen, sondern lediglich ein Standbild oder eventuell eine Diashow.

Das Löschen der Videospur lässt sich mit Garageband leicht erledigen. Dazu öffnet man das Fenster von Garageband und zieht den Clip hinein. Danach wird er konvertiert und importiert. Garageband erstellt automatisch eine Spur für Film und eine für den Filmton. Die Filmspur lässt sich markieren und mit den Tasten "Befehl-Rückschritt" (alternativ in der Menüleiste "Spur > Spur löschen") nach einer Warnmeldung löschen. Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass es mit den Tools von Garageband sehr einfach gelingt, am Anfang und Ende unerwünschte Tonpassagen abzuschneiden, den Ton insgesamt lauter oder leiser zu regeln, am Ende auszublenden und vieles mehr. Mit dem Befehl "Bereitstellen > Song an iTunes senden" schickt man die pure Audiospur wieder im Format MP3 oder AAC an iTunes zurück.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1041578