1044813

Die Port-Einstellungen des Routers prüfen lassen

14.01.2011 | 14:40 Uhr |

Das lokale Netz wird vor Zugriffen aus dem Internet durch die Firewall des Routers geschützt. Nur wenn in der Firewall ein Durchlass (Port) geöffnet ist, sind solche Zugriffe möglich

Um schnell zu testen, ob der eigene Router sicher ist, bietet Symantec einen kostenlosen Dienst im Internet an, mit dem man die Prüfung durchführen kann. Dazu geht man auf der Symantec-Startseite zu "Continue to Symantec Security Check" und beginnt die Überprüfung mit einem Klick auf "Start". Zuerst muss man noch die Lizenzbedingungen akzeptieren. Dann sieht man auf einen Blick, ob die Firewall den richtigen Schutz bietet.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1044813