1022547

Objekt auf mehreren Keynote-Folien animieren

27.01.2011 | 13:25 Uhr |

Hat man dasselbe Objekt auf mehreren Folien platziert, jedoch jeweils an einer anderen Stelle, kann man es mit dem Folienübergang "Zauberei" automatisch animieren.

icon keynote
Vergrößern icon keynote

Am besten beginnt man mit einer Folie, die das Objekt enthält, und dupliziert diese mit Befehlstaste-D so oft, wie man sie benötigt. Anschließend gestaltet man die einzelnen Folien und platziert das zu animierende Objekt an der jeweils gewünschten Stelle. Alternativ kopiert man das Objekt auf der ersten Folie und setzt es auf den anderen ein. Nun markiert man alle Folien bis auf die letzte und wählt in der Inspektorpalette unter "Folien > Übergang" den Effekt "Zauberei" aus. Bei Abspielen der Präsentation bewegt Keynote das Objekt an die neue Position.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1022547