1046234

Eigene Objektivkorrektur in Lightroom

15.02.2011 | 10:31 Uhr |

Anders als Photoshop CS5 kann das Programm Lightroom 3 nicht automatisch in einer Internet-Datenbank nach Objektivkorrekturprofilen suchen, die von anderen Anwendern erstellt wurden

icon Lightroom
Vergrößern icon Lightroom

Lightroom kennt nur Korrekturprofile, die mit den Lightroom-Versionen (aktuell 3.3) ausgeliefert werden oder auf der eigene Festplatte sind. Mittlerweile ist jedoch zusammen mit dem Programm Lens Profile Creator das Hilfsprogramm " Adobe Lens Profile Downloader " erschienen. Dieses Hilfsprogramm kann in der Internet-Datenbank nach bestimmten Profilen, beispielsweise von Zeiss-Digaston-Objektiven, suchen und installiert diese - falls vorhanden - auf der lokalen Festplatte. Beim nächsten Programmstart erkennt Lightroom die Anwender-Korrekturprofile.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1046234