952218

Apples Begrüßungsfilm von der Erstinstallation erneut abspielen

12.12.2009 | 11:28 Uhr |

Apple hat den Begrüßungsfilm gut versteckt, der immer nach der Installation von Mac-OS X abgespielt wird. Wer ihn trotzdem noch einmal ansehen will, muss etwas Text eintippen.

icon Mac-OS X
Vergrößern icon Mac-OS X

Am schnellsten findet man ihn in Mac-OS X 10.4 über den Befehl „Gehe zu > Gehe zu Ordner...“ im Finder: Dort tippt man „/System/Library/CoreServices/SetupAssistant.app/Contents/Resources/TransitionSection.bundle/Contents/Resources“ (ohne die Anführungszeichen) und sieht dann einen Ordner, der unter anderem den Film („intro.mov“) und die Hintergrundmusik („intro-sound.mp3“) enthält. Ton und Film sind getrennt, so dass man sie mit den Bordmitteln von Mac-OS X nur nacheinander ansehen kann. Wer allerdings eine Pro-Lizenz für Quicktime Player gekauft hat, kann dort die beiden Teile wieder zusammenfügen und als kompletten Film neu speichern.

0 Kommentare zu diesem Artikel
952218