1048090

Auf den Passwortgenerator des Mac-OS zugreifen

14.04.2011 | 16:50 Uhr |

Das Mac-OS besitzt zwar einen integrierten Passwortgenerator, mit dem sich sichere Passwörter erstellen lassen

Man kann auf diesen aber nur dann zugreifen, wenn man vom System aufgefordert wird, ein Passwort zu erstellen, beispielsweise beim Anlegen eines neuen Benutzers.

Mit dem Freeware-Programm Password Assistant lässt sich der Passwortgenerator des Systems direkt aufrufen. Man kann dann über das Aufklappmenü einen Typ auswählen und über den Schieberegler die Länge bestimmen. Solche Passwörter sind unter anderem für die Anmeldung auf Webseiten mit Safari geeignet, wenn man sie im Schlüsselbund speichern kann. Oder man übernimmt sie in die Passwortverwaltung von Firefox.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1048090