1014345

Benutzerwörterbuch bearbeiten

03.02.2011 | 15:17 Uhr |

Das Benutzerwörterbuch des Systems lässt sich nicht bearbeiten, eine Freeware hilft weiter.

icon 10.5
Vergrößern icon 10.5

Programme wie Textedit , Mail und Safari verwenden die Rechtschreibprüfung des Systems. Mit "Lernen" lassen sich dabei Wörter auch in das Benutzerwörterbuch übernehmen, es gibt aber keine Möglichkeit, es zu bearbeiten.

Mit Hilfe der Freeware " Dictionary Editor " lässt sich die Wörterliste bearbeiten. Die Software wird als Systemeinstellung installiert, wozu man auf das Programmsymbol doppelklickt. In der Systemeinstellung lassen sich über die Schaltflächen die Einträge in der Liste löschen oder bearbeiten sowie neue Einträge zum Wörterbuch hinzufügen. Vor dem Schließen des Programms muss man die Änderungen mit einem Klick auf "Save" sichern. Über das Suchfeld kann man nach Wörtern oder Wortbestandteilen suchen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1014345