1045845

Bluetooth-Mouse beim Transport eines Macbook ausschalten

03.05.2011 | 10:11 Uhr |

Transportiert man ein Macbook, das sich im Ruhezustand befindet, zusammen mit einer Bluetooth-Maus in einem Rucksack oder in einem Koffer, sollte man die Maus für den Transport ausschalten

Alternativ kann man in der Systemeinstellung " Bluetooth " unter "Weitere Optionen" den Punkt "Bluetooth-Geräten ermöglichen, den Ruhezustand des Computers zu beenden" deaktivieren. Den sonst kann es passieren, dass die Maus das Macbook aus dem Ruhezustand aufweckt und dieses dann wegen der unzureichenden Kühlung sehr heiß und dadurch eventuell beschädigt wird.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1045845