1077606

Downloads aus dem Mac-App-Store anhalten

28.07.2011 | 06:45 Uhr |

Sobald man im Mac-AppStore einen Download einer neuen App startet, wandert diese automatisch ins Dock. Das ist praktisch, wenn man den Download pausieren und später fortfahren möchte

iOS-Anwender kennen diese Methode bereits von iPhone, iPad und iPod Touch, wo dies durch Antippen des App-Symbols möglich ist. Auf dem Mac klickt man auf das Symbol der aktuell ladenden App im Dock und ruft mit rechter Maustaste das Kontextmenü auf und wählt "Anhalten". Der Download lässt sich später mit der gleichen Methode und dem Befehl "Fortsetzen" wieder starten.

Das Unterbrechen eines Downloads kann sinnvoll sein, zum Beispiel wenn man mit seinem Macbook gerade den Empfangsbereich eines WLAN-Netzes verlassen muss, oder über das iPhone per Tethering im Netz surft und sein monatliches Download-Volumen nicht überstrapazieren möchte. Mit dem Trick ist es möglich, den Download zwar zu starten, aber später im Heimnetzwerk zu beenden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1077606