1044603

Einen Schlüsselbund als Informationsspeicher verwenden

11.01.2011 | 18:07 Uhr |

In einem Schlüsselbund lassen sich mit den sicheren Notizen beliebige Informationen wie etwa die PIN für das Mobiltelefon oder die Freischaltcodes für die Programmlizenzen sicher ablegen

Schlüsselbund
Vergrößern Schlüsselbund

Sinnvoll ist, sich hierfür einen eigenen Schlüsselbund anzulegen, der standardmäßig geschützt ist. Mit "Ablage > Neuer Schlüsselbund " legt man in der Schlüsselbundverwaltung den Schlüsselbund an, benennt ihn und vergibt das Schlüsselbundpasswort. Um dort neue Notizen zu speichern, markiert man den Schlüsselbund links in der Liste und legt über "Ablage > Neue sichere Notiz" die Notizen an. Danach sichert man den Schlüsselbund durch einen Klick auf das Schloss oben im Fenster und öffnet ihn nur dann, wenn man eine Information nachschlagen möchte. Im Anschluss daran sperrt man ihn wieder durch einen Klick auf das Schloss oder aktiviert das automatische Wiederverschließen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1044603