1048722

Einmalig und dauerhaft das Startvolume ändern

09.05.2011 | 11:27 Uhr |

Hält man beim Starten des Mac gleichzeitig die Wahltaste gedrückt, erscheint der Manager des Startlaufwerks, der in einem Menü sämtliche Volumes mit einem startfähigen Betriebssystem anzeigt

Wichtig dabei ist es zu wissen, dass man damit nicht die Voreinstellung für das Startlaufwerk dauerhaft ändert, sondern nur eine einmalige Auswahl für den aktuellen Systemstart trifft. Möchte man hingegen die Voreinstellung dauerhaft ändern, öffnet man die Systemeinstellungen und dort den Unterpunkt " Startvolume ". Dort kann man das Volume auswählen, von dem der Mac in Zukunft immer booten soll.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1048722