1046254

Ethernet-Anschluss beim Einrichten des Macbook Air aktivieren

27.03.2011 | 13:10 Uhr |

Beim Einrichten eines neuen Macbook Air sollen die Benutzerdaten von einem anderen Mac über eine Ethernet-Verbindung übernommen werden

Das Macbook Air
Vergrößern Das Macbook Air
© Apple

Problem: Obwohl man den USB-Ethernet-Adapter angeschlossen und beide Macs per Ethernet-Kabel verbunden hat, lässt sich Ethernet nicht als Netzverbindung für die Datenübernahme auswählen.

Lösung: Damit das Macbook Air den USB-Ethernet-Adapter erkennt, muss man ihn anschließen und die Verbindung zum anderen Mac herstellen, bevor man das Macbook Air startet. Ist der Rechner schon eingeschaltet, drückt man "Befehlstaste-Q" und klickt im sich einblendenden Fenster auf "Ausschalten", um die Einrichtung abzubrechen. Dann schließt man den Adapter an, stellt die Verbindung zum anderen Mac her und startet das Macbook Air anschließend erneut.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1046254