1034917

Falsche Farben nach dem System-Update

23.06.2010 | 10:08 Uhr |

Farb-Layout des Monitors hat sich nach Snow-Leopard-Update geändert.

Problem: Hat man auf einem Mac Pro das Update auf Mac-OS X 10.6.3 installiert und den Rechner anschließend neu gestartet, sehen die Farben auf dem Monitor nicht mehr so aus wie zuvor.

Lösung: Das System vergisst nach dem Update jedes selbst erstellte Monitorprofil und nimmt stattdessen ein Standardprofil. Das Problem lässt sich jedoch leicht beheben. Man öffnet die Systemeinstellung „Monitore", klickt auf „Farben" und wählt dann wieder das selbst erstellte Profil aus.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1034917