1044729

Festplatte für den ersten Klon einrichten

13.01.2011 | 15:19 Uhr |

Damit die für einen Klon verwendete Festplatte nach dem Klonen auch startfähig ist, muss man sie zuvor im entsprechenden Format einrichten

Dazu markiert man die Festplatte in der Seitenleiste, wählt "1 Partition" im Aufklappmenü bei "Volume-Schema" aus und klickt auf "Optionen". Dort wählt man " GUID-Partitionstabelle " aus und klickt auf OK. Anschließend benennt man die Partition, wählt " Mac OS Extended (Journaled) " bei "Format" aus und richtet die Platte mit einem Klick auf "Anwenden" ein. Auf der Festplatte vorhandene Daten gehen dabei verloren, worauf nochmals ausdrücklich hingewiesen wird.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1044729