1046188

Ganze Wörter per Tastenkombination löschen

14.02.2011 | 13:10 Uhr |

Die Tastenkombination funktioniert unabhängig vom Programm

Ein praktischer Kurzbefehl für das schnelle Entfernen von kompletten Wörtern ist, zusätzlich zu der Taste "Löschen" die Wahltaste zu drücken. Dann werden nicht einzelne Buchstaben, sondern komplette Wörter gelöscht. Der Kurzbefehl funktioniert nicht nur im Finder und Systemprogrammen wie Textedit , Safari, iChat und Terminal , sondern auch oft in Shareware oder Dritthersteller-Programmpaketen wie Office 2011 (Word, Excel und Powerpoint).

0 Kommentare zu diesem Artikel
1046188