1039340

Hochstelltaste ausschalten

28.12.2010 | 13:18 Uhr |

Die Hoch- oder Feststelltaste ist in Zeiten der elektronischen Textverarbeitung überflüssig, weil man statt Großbuchstaben besser eine Schrift mit Versalien benutzt

Über die Systemeinstellung Tastatur kann man die lästige Hochstelltaste deaktivieren.
Vergrößern Über die Systemeinstellung Tastatur kann man die lästige Hochstelltaste deaktivieren.

Und wenn man sie verwendet, tut man es meist unbeabsichtigt. Nun muss man am Mac nicht gleich Petitionen einreichen, man kann die Taste in Mac-OS X 10.4 oder höher mit Hilfe der Systemeinstellung "Tastatur & Maus" deaktivieren. Hier wählt man unter "Tastatur" den Knopf "Sondertasten". Unter den aufgeführten Tasten steht oben in der Liste "Feststelltaste". Im Ausklappmenü wählt man "Keine Aktion" - und ab sofort ist es mit der versehentlichen Verwendung der Taste bei der Texteingabe vorbei.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1039340