1043829

Nur die Schriften mit lateinischer Zeichensatzbelegung anzeigen

14.12.2010 | 13:02 Uhr |

Das Mac-OS ist vielsprachig und kann auch mit anderen Sprachen umgehen

schriftsammlung
Vergrößern schriftsammlung

Damit sich auch Texte schreiben lassen, die andere Buchstaben verwenden als die in Mitteleuropa üblichen, werden mit dem System entsprechende Schriften installiert wie Chinesisch oder Japanisch. Da man diese aber selten oder gar nicht benötigt, kann man sie in der Schriftsammlung ausblenden, wenn man links unter " Sammlung " auf "Deutsch" klickt. Diese nicht ganz korrekt bezeichnete Sammlung listet dann nur noch die Zeichensätze auf, die das lateinische Alphabet verwenden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1043829